Ausstellen

Mit der Austellung „Football’s coming…“ zeigen wir als Fortsetzung des Online-Ausstellungsformats zum Beginn der Fußball-Europameisterschaft der Herren 2024 vom 11.06.2024 bis 24.07.2024:  

Überraschungsmeister der Premier League 2015/2016 (aus der Harmonie-Picture-Serie von 4u2 – digital_series#no.424243) von 2016

11 Hereos of the Modern – digital_series#no.201011 von 2022.

Beides sind Fußball spezifische Arbeiten von erwin GeheimRat.

Überraschungsmeister der Premier League 2015/2016

Die Gesamteinnahmen aller 20 Vereine der englischen Premier League-Saison 2010/2011 sollen sich nach Schätzungen einer Unternehmensberatungsgesellschaft auf etwa 2,74 Millarden Euro belaufen haben.

Die Geheimnisse des Erfolges von Mannschaften dürfte nicht allein in der Zusammenstellung von herausragend guten Einzelspielern festzumachen sein, weshalb im Fußball nicht selten der folgende Satz bemüht wird: Geld allein schießt noch keine Tore.

Völlig unbekannt ist bislang, wie sich die Harmonie-Potentiale von Spielern und Trainer einer Mannschaft zueinander verhalten. Die Bilder der Arbeit zeigen diese Harmonie-Potentiale am Beispiel des Überrraschungsmeisters der Premier-League-Saison 2015/2016 Leicester City auf.

Ein Klick auf eines der Bilder öffnet die gesamte Ausstellung in einer Lightbox-Ansicht
11 Heroes of the Modern – digital_series#no.201011

Die Arbeit ist in gewisser Weise ein fußballerisches, fußballloses Zeitdokument, dass elf Protagonisten der Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika näher in den Blick nimmt.

Wir werden sehen, inwieweit sich die Herren 14 Jahre später beim Europameisterschaftsturnier 2024 in Deutschland im Benehmen dem der Fußball-Damen oder auch dem in anderen laufintensiven Ballsportarten wie Handball, Basketball oder Rugby angenähert haben.

Hier jedenfalls ein Einblick in die Art wie elf Herren dieses Spiel 2010 vor der Weltöffentlichkeit performierten. 

Zur Kommunikation zeitgenössischer Kunst | For communication of Contemporary Art